Niederlassung Leipzig

Gewerbestraße 10
Markranstädt OT Frankenheim 04420

Tel : +49 341 52014-0
Fax : +49 341 52014-10

Montag bis Donnerstag:
7.30 bis 17.00 Uhr
Freitag:
7.30 bis 14.00 Uhr

Claus ERLER
Niederlassungsleiter

News

Erfolge

Informationen

 

Die Niederlassung Leipzig der EUROVIA mit derzeit 148 Mitarbeitern (incl. 12 Azubi) ist seit mehr als 40 Jahren ein zuverlässiger Partner bei der Umsetzung von Baumaßnahmen im Tief- und Straßenbau. Asphaltstraßen- und Kanalbau gehören ebenso zu unserem Leistungsspektrum wie Erd-, Deich- und Deponiebau.

 

Die heutige Niederlassung ging aus Teilen des 1968 gegründeten Autobahnkombinates hervor und gehört seit 1990 zur ERUOVIA-Gruppe. Nach der Zusammenführung unserer Zweigstellen Leipzig, Merseburg und Schmölln im Jahr 2009 am Standort Markranstädt/Frankenheim sind wir Ihr Ansprechpartner in der Region rund um die Ballungsgebiete Halle, Leipzig, Merseburg, Leuna sowie Altenburg, Gera und Chemnitz.

 

Zurzeit strukturieren wir unsere Niederlassung neu. Es entstehen Oberbauleitungsbereiche für den Straßenbau, den Erd- und Deichbau sowie das Privatkundengeschäft und ab 2018 kommt der OBL-Bereich Westsachsen hinzu.

 

Ein wichtiges Anliegen unserer Niederlassung ist die Aus- und Weiterbildung des Nachwuchses. Deshalb beteiligen wir uns an Ausbildertagen/-börsen in der Region und ermöglichen jährlich mehreren Auszubildenden eine fundierte und durch Fachpersonal begleitete Ausbildung für einen guten Start in das Berufsleben.