Warum zu EUROVIA?

EUROVIA steht für Wege mit Zukunft. Wir bei EUROVIA unterstützen Sie in jeder Phase Ihres Berufslebens, vom individuellen Einstieg bis zur passgenauen Entwicklung. Das gilt für jeden unserer 40.000 Mitarbeiter weltweit. Denn wir wissen: Unser Erfolg beruht auf unseren Mitarbeitern, die jeden Tag Verantwortung übernehmen sowie qualitäts- und kostenbewusst ihre Leistung bringen. Sind Sie auch an vielfältigen Chancen und langfristigen Perspektiven interessiert? Dann lesen und erfahren Sie mehr.  

Weiterbildung

Weiterbildung

Allen Mitarbeitern, vom Auszubildenden bis hin zur Führungskraft, bieten wir bei EUROVIA passgenaue Schulungen an und eröffnen damit Entwicklungsmöglichkeiten. Hochschulabsolventen bereiten wir im Rahmen von Traineeschulungen gezielt auf ihr Einsatzgebiet vor. Führungs- und Führungsnachwuchskräfte werden mittels spezieller Programme mit modernen Führungsthemen vertraut gemacht. Facharbeiter bilden wir mithilfe von Maschinisten- und Asphaltschulungen regelmäßig weiter. Unser Weiterbildungsprogramm deckt die Themen Baustellenwissen, Recht, EDV und kommunikative Kompetenzen ab. Als Mitarbeiter bei EUROVIA werden Sie somit kontinuierlich gefördert und gezielt in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt.

 
Unternehmenskultur

MAs diskutierend

 

EUROVIA ist als Marktführer im europäischen Verkehrswegebau international aktiv, gleichzeitig aber durch unsere Niederlassungen vor Ort regional verankert. Daher verbinden wir langjährige, regionale Erfahrung und Tradition mit der Innovationsfähigkeit eines Großkonzerns. Unsere Unternehmenswerte Verantwortung, Solidarität und Transparenz spiegeln sich innerhalb der dezentralen Organisationsstruktur im täglichen Umgang wider. Wir legen besonderen Wert auf ein gutes Betriebsklima sowie auf ökologische und gesellschaftliche Nachhaltigkeit. Im Rahmen unserer Arbeitsschutzpolitik und mithilfe von Arbeitssicherheitsschulungen verfolgen wir konzernweit das Ziel „Null Unfälle“.

 
Chancengleichheit

Chancengleichheit

 

Vielfalt und Chancengleichheit werden bei EUROVIA großgeschrieben. Denn Vielfalt hält ein Unternehmen lebendig und begünstigt Innovationen sowie persönliche Entwicklung. Durch die Förderung der Vielfalt im Rahmen der Personalauswahl und -entwicklung können wir Diskriminierung am Arbeitsplatz verhindern und Chancengleichheit stärken. Uns ist es wichtig, uns verstärkt für die Förderung von Frauen, älteren Menschen, Behinderten und Personen mit Migrationshintergrund einzusetzen. Unser Mutterkonzern VINCI hat sich ferner gesellschaftsübergreifend verpflichtet, seine Manager in Best Practices hinsichtlich der Vielfalt und Chancengleichheit der Mitarbeiter zu schulen und jedes Jahr ein Diversity-Audit zu veröffentlichen.

 
EUROVIA übernimmt gesellschaftliche Verantwortung
Wir bei EUROVIA übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und unterstützen mit Hilfe der VINCI-Stiftung Initiativen zur Stärkung der Solidarität in der Gesellschaft. Unsere konzernweite Stiftung fördert deutschlandweit Projekte, die sich für die Eingliederung sozial ausgegrenzter Menschen einsetzen. Mit dem Engagement unserer Mitarbeiter und den finanziellen Mitteln der Stiftung unterstützt EUROVIA zum Beispiel Projekte für Menschen mit Behinderungen und sozial benachteiligte Kinder.
Wir über uns

EUROVIA in Deutschland

Wussten Sie schon?
Jeder dritte deutsche EUROVIA-Mitarbeiter besucht jährlich eine Schulung im internen Weiterbildungsprogramm.