Warum EUROVIA?

Ein Projekt an EUROVIA zu vergeben heißt, ein Unternehmen zu beauftragen, bei dem die normengerechte Leistungsausführung und die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt der Firmenstruktur und der Firmenziele stehen. Dafür unterzieht sich EUROVIA regelmäßig der Qualitätsmanagement-Zertifizierung nach ISO 9001. Heute sind alle Niederlassungen von EUROVIA mit ihrer gesamten Angebotspalette nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Diese Zertifizierungen werden zentral durchgeführt und parallel von unseren Fachleuten für Qualität, Prävention und Umweltschutz regional begleitet. Unser integriertes Managementsystem legt die allgemein zu treffenden Vorkehrungen fest, um die reibungslose Arbeit des Unternehmens und das Erreichen der erwarteten Ergebnisse sicherzustellen. Es wird in sämtlichen Niederlassungen angewendet. Dadurch können wir unsere Angebotspalette an lokale Voraussetzungen anpassen und bieten zudem das Kompetenz- und Effizienzniveau, das von einem Großkonzern erwartet wird.

Warum zu EUROVIA

Qualitätsmanagement ist für die EUROVIA keine Frage des "Schönwettermachens". Für unser Unternehmen ist es selbstverständlich, Maßnahmen zur Verbesserung unserer Leistungen, Produkte und Prozesse zu ergreifen, diese lückenlos zu dokumentieren und regelmäßig durch externe Stellen überprüfen zu lassen.

Unser hohes Qualitätsniveau wird unter technischen, wirtschaftlichen und ästhetischen Gesichtspunkten in partnerschaftlicher Allianz mit unseren Kunden erreicht. Unter dem Aspekt der Termintreue - von der Planung bis hin zur Bauausführung - erbringt unser qualifiziertes Fachpersonal sämtliche Leistungen mittels modernster Technologien und Geräte. Unser Know-how stützt sich dabei auch auf eigene Forschungen und Entwicklungen sowie auf die permanente Qualitätssicherung in unseren eigenen Laboratorien.

Für eine noch höhere Kundenzufriedenheit:
unsere Mitarbeiter schulen und motivieren
unsere Partner auswählen und betreuen
den Dialog mit unseren Kunden schon in der Vorbereitungsphase und während der gesamten Bauphase führen
planen, organisieren, kontrollieren und so früh wie möglich korrigieren
auditieren, analysieren und unser Managementsystem für zukünftige Projekte kontinuierlich verbessern
Wir über uns

EUROVIA in Deutschland

Wir über uns

Niederlassungen

Wussten Sie schon?
95 % aller befestigten Straßen sind in Deutschland mit einer Asphaltdecke ausgestattet. Der Rest besitzt eine Pflaster- oder Betondecke.